8. Oktober, 2018
Christo
Allgemein

61 vs 36

BSC Eintracht Südring vs THC Franziskaner Ü40 11er, 07. 10. 2018

Daniele

Nico

Lars

Veysel

Serge

Micha

Murat

Müse

Heiko

Chris

Fabian

Endstand: 3:2 (2:1)

Tore:

  • 1:0 Gegner (21. Min)
  • 2:0 Gegner (27. Min)
  • 2:1 Daniele (28. Min, Vorlage Lars)
  • 3:1 Gegner (56. Min)
  • 3:2 Serge (72. Min, Vorlage Gegner)

Gelbe Karten:

Daniele

Bank:

Hussi,Frank,Khaled,Mike

Auswechslungen:

  • 25. Minute Khaled für Murat
  • 30. Minute Frank für Micha
  • 60. Minute Murat für Veysel
  • 70. Minute Micha für Nico
  • 75. Minute Hussi für Frank

Zuschauer:

Wolfi,Patricia,Leon,Livio

Spielort:

BSC Eintracht / Südring

Spielbericht:

Zu bester Mittagszeit Kreuzbergderby in der Baerwaldstr.

Wir starten etwas holprig in die Party, können zwar die ersten Angriffe

abwehren, bringen aber auch nichts Fruchtbares zustande. Nach 20 Min.

aufwachen 1:0 für 61. Nach 27 Min. 2:0 für 61. Das war der Wachmacher.

Eine Kombination über 5-6 Stationen landet bei Lars und er flankt wunderschön auf Daniele, der sich energisch durchsetzt und zum Anschlusstreffer einnetzt. Jetzt sind wir aktiv. Unsere beste Phase des Spiels beginnt. Wir haben Torchancen, ein Pfostenknaller, doch leider nichts Zählbares.

In der zweiten Halbzeit können wir diese Spiellaune nicht mehr so richtig abrufen, und dann kommt was kommen muss 3:1 für 61.

Aufgeben ist aber nicht. Serge gelingt nach eigener starker Balleroberung nochmal der Anschlusstreffer. Das Tor des Tages, traumhafter Heber aus ca. 25 Meter über den Torwart.

Zu mehr reicht es dann leider nicht mehr und so geht`s ohne Punkte nach hause nach 36.

Kommentar schreiben