11. Juni, 2020
Maggi
3 Kommentare
Verein

Frau*schaft geht paddeln – ein Reisebericht

Zu Beginn des Reiseberichts kurze Info: „Frau*schaft“ steht nicht nur für Menschen, die sich mit dem weiblichen Geschlecht identifizieren, sondern für Menschen mit verschiedenen Geschlechtsidentitäten.

Um das Team bei Laune zu halten und durch die harte Zeit der Spielpause zu bringen, haben wir zu neunt einen 3 Tägigen Paddelausflug in den schönen Spreewald gemacht.

Unter strenger Einhaltung der Abstandsregeln (pro Boot 1 Haushalt/Zelt) haben wir insgesamt 60 sportliche Kilometer hingelegt.

Die Tour startete in Märkisch Buchholz, wo wir einen der nettesten Bootsverleihe in ganz Brandenburg gefunden haben: Kanusport Dahmeland.

Unser erstes Ziel war ein Ort namens Petkampsberg, wo wir unser erstes Lager aufgeschlagen haben. Voll survivalmäßig haben wir uns ein Festmahl nach Catas Rezept mit 2 Gaskochern gezaubert!

An Abend, als es kühl wurde, haben wir, natürlich unter Einhaltung des Sicherheitsabstandes zum Wald, ein kleines Feuer am Wasser gemacht. (Dauer bis zum Entfachen: 45min) Den Rekord schlagen wir noch.

Weiter ging es am nächsten Tag wieder 20km zum nächsten Stopp: Neuendorfer See.

Hier entpuppte sich die Suche nach einem Nachtlager als schwieriger, da die Gegend sehr belebt ist. Unsere Späherinnen von Boot drei konnten aber mittels Walkie-Talkie-Technologie einen schönen Schlafplatz auf der Halbinsel Sölla ermitteln.

Bei einem schönen Sonnenuntergang (und immer in Angst vor der Wasserschutzpolizei) haben wir wieder ein Festmahl gezaubert: Spaghetti mit Pesto.

Zum Glück waren wir auf Sölla nicht alleine und konnten uns mit den erfahrenen Wildcamper*innen austauschen. Zu unserer Erleichterung haben wir erfahren, dass Wasserwander*innen eine Nacht im Zelt biwakieren dürfen.

Die letzte Etappe war der Rückweg nach Märkisch Buchholz. Nochmal 20km.
Am Ziel angekommen waren wir braungebrannt, mit vielen neuen Mskeln an den Armen und sehr glücklich über diese wirklich schöne Rundfahrt, die wir bald wiederholen werden.


Kommentare

Mega Nice!!!! Sieht wunderschön aus, die Frauschaft hat’s einfach drauf. Finde euren Mannschaftsspirit echt Hammer! Schade, dass ich nicht wechseln kann ;)

Einfach fabelhaft dieser Spirit bei euch! Sehr, sehr cool.

Wirklich ne schöne Idee! Danke für den Bericht. Sieht echt klasse aus auf den Bildern.

Kommentar schreiben