25. September, 2018
Coco Wontorra
2. KF

Erster Spieltag gegen Aufsteiger Pufendorfer

FC Kickers Pufendorfer Berlin : THC Franziskaner FC 2.KF

Andi

Vita

Jascha

Matze

Edi%O

Stevie

Merlin

Endstand: 4:3 (3:0)

Tore:

  • 1:0 Gegner (24. Min)
  • 2:0 Gegner (35. Min)
  • 3:0 Gegner (40. Min)
  • 3:1 Vita (50. Min, Kopfball nach Ecke (Vorlage Edi))
  • 4:1 Gegner (60. Min)
  • 4:2 Mica (75. Min, Vorlage Vita)
  • 4:3 Andi (80. Min, Vorlage Vita)

Bank:

Mica, Omar, Felix, Robert, Johann

Zuschauer:

Urman,

Spielort:

Lobeck

Spielbericht:

Und es fängt wieder an!!!!!!!!!! Die Orang Utans 2KF gehen in ihre nächste Saison. Beim ersten Spiel geht’s  gegen die Aufsteiger vom FC Kickers Pufendorfer. Es wird gespielt am Lobeckplatz, zählt aber wie ein Auswärtsspiel, weil die Puffendorfer kein Platz haben oder so. Dafür haben Sie Ihren eigenen Kameramann und machen einen Live-ticker bei fussball.de. Um die Utans zu unterhalten gibts vorm Spiel noch ein paar Kackselfies vom Klo von Manu, Jan und Jost. Danke dafür!

 

So genug für die Intro. Das Spiel fängt sehr zäh an, wir spielen mit, reißen aber nicht viel. Das Spiel ist eigentlich ausgeglichen, trotzdem schießt der Gegner drei Tore zur Halbzeit, und wir keins…

Dafür haben wir Mille auf der Seitenlinie der uns zur Halbzeit ganz ruhig mit all seiner Weisheit erklärt wie wir zu spielen haben. Vita auf rechts, Jascha auf links, Omar mehr nach vorne um Räume zu schaffen, und sehr wichtig: endlich mal Tore machen. Mit diesen guten Ratschlägen gehen wir in die zweite Hälfte und siehe da, es läuft besser. Wir machen unser erstes Tor vier Minuten nach der Pause durch eine Ecke von Edi auf den Kopf von Vita der das Ding in die rechte Ecke hämmert. Unhaltbar für den Keeper. Wir pressen weiter gut, aber aus dem nichts macht der Gegner das vierte Tor. Utans geben aber nicht auf. Zehn Minuten vor Spielende dreht Vita richtig auf, klaut sich den Ball vom Gegner und passt im Straufraum auf  Mika der mit rechts in die linke Ecke einnetzt oder so ähnlich. Weiter so! Keine zwei Minuten später holt sich Vita wieder den Ball, schöne Flanke auf Andi und der netzt lässig ein. Nur noch 4:3 und noch fünft Minuten zu spielen. Leider wird es aber nichts mehr. Gut gekämpft, wir hätten zumindest ein Unentschieden verdient, aber so ist halt Fußball.

Später noch die Tresenbeteiligung im Pirata:

Urman, Stevie, Mica, Merlin, Edi, Felix, Johann, Jascha, Omar, Robat, Matze

Peace

Kommentar schreiben