28. März, 2018
Bohne
Ü32

Ein schöner Nachmittag mit Aarhus, Familien und der Ersten

THC ü32 vs. Eliten FC (Dänemark), 24. 03. 2018

Uwe

Joscha

Jonas%D

Elmar%O

Yacine%D

Jens

Rob

Sebo

Bohne

Steffen

Merlin

Endstand: 1:3 (4:3 n.E) (1:1)

Tore:

  • 0:1 A.Hus (15. Min)
  • 1:1 Elmar (27. Min, Uns Uwe)
  • 1:2 A.Hus (65. Min)
  • 1:3 A.Hus (90. Min)

Bank:

Gamba, Lars, Benni, Daniele, Daniel

Schiedsrichter:

Erste HZ Gamba, Zweite jemand aus Aarhus

Zuschauer:

Eine ganze Menge: Familien von Benni W, Yacine, Jonas, Daniele, Stefan, Dombo, Miller, Sitti, Micha P., Vici, Benni K., Basti, Stevie plus Familie, die versammelte Erste und wohl noch ne ganze Menge mehr

Spielort:

METRO

Spielbericht:

Die Welt zu Gast beim THC hieß es am Samstag beim Spiel der ü32 gegen den FC Eliten aus Dänemark. Sportlich gab es einen Vergleich auf Augenhöhe, wobei der Gegner dann mit 3:1 der etwas glückliche Sieger war. Beide schenkten sich in diesem Freundschaftsspiel nichts, spielten nach vorne, versuchten Fußball zu spielen, was auch hin und wieder gelang. Am Ende dann noch ein spontan eingeschobenes Elfmeterschießen, was wir für  uns entscheiden konnten (4:3).

Im Anschluß ging es dann über zum gemeinsam Bierchen und auch der Grill wurde angeschmissen. Viele Freunde und Familien waren am Start, es war auch ein gelungener Familiennachmittag. Gemeinsam mit den Jungs aus Aaarhus wurde dann der 1:0 Sieg der Ersten bejubelt, ein rundum schöner Fußballnachmittag. Später ließ man dann den Tag im Franzis ausklingen, auch da wurden noch einige Bier getrunken, Geschichten erzählt und die deutsch-dänisch Freundschaft „beschlossen“.

Vielen Dank an alle Beteiligten, Besucher, Organisatoren und auch an die Metro, die uns vor Ort alles zur Verfügung gestellt hat.

Kommentar schreiben