8. April, 2017
Mateo
Zweite

3 Punkte bleiben in Kreuzberg!

THC II - Rudower Kickers, 08. 04. 2017

Kai

Memo

Chris

Frank

Philipp

Virus

Mo

Max(C)

Paulo

Uje

Dave

Endstand: 4:1 (1:0)

Tore:

  • 1:0 Max (20. Min, Elfmeter, Kai wurde gefoult)
  • 2:0 Kai (50. Min, Vorlage Paulo)
  • 2:1 Rudow (60. Min)
  • 3:1 Kai (70. Min, Vorlage Philipp)
  • 4:1 Kai (75. Min, Vorlage Rapha)

Beste Spieler:

Kai - 3 Tore 1 Vorlage

Bank:

Nico, Onno, Rapha

Auswechslungen:

  • 55. Minute Rapha für Memo
  • 60. Minute Onno für Chris
  • 60. Minute Nico für Uje

Zuschauer:

Weizenpeter, Rufus, Nase, Wölfi und James, Chris(ü40), Andy, Jan, Janek, Andy, Jay, Hanno, Family von Philipp und von Max, Claas und Matthias, Rabah, Karim mit Tochter und noch einige mehr...

Spielort:

Lobecksportplatz

Spielbericht:

Die erste Hälfte war zäh und zum Glück haben wir den Elfer bekommen.

Die zweite Hälfte war deutlich besser. Kai hat aufgedreht und mal eben 3 Tore gemacht und auch insgesamt war es eine bessere Leistung. Das Gegentor war einer Unkonzentriertheit geschuldet.

12 Spiele ohne Niederlage, 11 Siege.

Beste Abwehr der Liga.

Weiter gehts im Pokalviertelfinale am 21.4.17!

 

Viva el THC II

Kommentar schreiben