14. Januar, 2020
Bohne
2 Kommentare
Verein

Der THC geht Eisbaden

Hallo THC,

zu Beginn des Jahres haben wir uns für euch ein ganz besonderes Schmankerl und eine Super (Grenz-) Erfahrung überlegt.

Das THC geht Eisbaden. Was? Eisbaden? Ja! Genau!

Stattfinden wird das Ganze am 19.01. um 11:30Uhr am und im Karpfenteich beim Treptower Park, dauert insgesamt 45 – 60 Minuten.

Wir treffen uns 11:15 Uhr, genau hier: https://goo.gl/maps/sVRw3srir2ucbp5LA

Zu Vorbereitung/ Planung wäre es gut, wenn ihr euch hier in den Doodle eintragt: https://doodle.com/poll/47iad694auuah8wa

Bitte bringt eine Decke zum darauf sitzen mit ggf. eine Badehose ( Es kann aber auch nackt gebadet werden) und was Warmes zu trinken für danach mit.

Wir werden dort professionell von dem Gründer der Community der Ice – Dippers Berlin (https://www.facebook.com/icedippersberlin/) angeleitet.

Das ganze beginnt mit einer Atemschule ( daher die Decke), einer kleinen philosophischen Einweisung und dann mit gemeinsamer Zeit im Wasser ( 1 – 3 Minuten, jeder so lange er kann).

Wer fragen hat kann sich gerne an mich wenden. Ich habe das vor kurzem mit Sitti schonmal gemacht.

Wer möchte, kann im Anschluss gerne ein kleine Spende an die Ice – Dippers in den Topf werfen. Diese geht dann an die Berliner Kältehilfe.

Ich freue mich auf ein schönes Erlebnis am Sonntag.

THC ice, ice baby!

Bohni


Kommentare

Ihr könnt natürlich gerne Freunde und Bekannte mitbringen…

das muss ich mir ansehn

Kommentar schreiben