5. Januar, 2018
Bohne
Verein

Soli-Party für „Fixpunkt e.V.“

Soli vom Fass

Fixpunkt ist ein Verein für suchtkranke Menschen und unser Kieznachbar.  Sie bieten akzeptierende und vorurteilsfreie Drogenhilfe und Gesundheitsförderung an. Info: http://www.fixpunkt-berlin.de/

Viele von uns kennen sicher deren Sani-Projekt! Die Busse, die regelmäßig am Kotti unter der U-Bahntrasse oder im Görli stehen und dort medizinische Hilfen, etwas zu Essen und ein wenig menschliche Wärme anbieten.  Die Mitarbeitenden veranstalten am Montag 8.1. ab 19:00 eine kleine Soliparty im Möbel Olfe.

Ziel ist es ein wenig Geld für die „Portokasse“ zu erwirtschaften, um rasche und v.a. unbürokratische Hilfen wie Fahrkarten zu Ärzten, Medikamentenkauf ohne Versicherung, … ermöglichen zu können. Kommt vorbei und spendet persönlich ein paar Cent oder trinkt ein Solidaritätsbier mit!

Der Verein wird sich auch finanziell beteiligen und spenden.

THC Franziskaner –  Für Menschlichkeit und Miteinander

Bilder:

Kommentar schreiben