17. April, 2018
Pille
Erste

Souveräner Sieg nach holperigem Start

SC SCHMARGENDORF 09 : THC FRANZISKANER FC I, 14. 04. 2018

Kossi

Christic

Vasilis

David%D

Nino%O

Jonas%D

Fabi

Hannes

Chris

Frieder

Leon

Endstand: 0:4 (0:2)

Tore:

  • 0:1 David (29. Min, nach Ecke von Jonas)
  • 0:2 Fabi (40. Min, eingeschoben nach Querpass von Christic)
  • 0:3 Konne (48. Min, nach Hackenpass von Koiba)
  • 0:4 Ramtin (75. Min, Schuss Vasilis, Torwart lässt prallen, Ramtin steht da wo ein Stürmer stehen muss)

Bank:

Konne, Ben, Ramtin, Koiba

Zuschauer:

Dani, Alex, Mario

Spielort:

Kühler Weg 12

Spielbericht:

aus dem Liveticker:

13:49: 1:0 für uns!
13:50: David nach Ecke Jonas.
14:04: Schmargendorf gefühlt kaum am Ball. Wir hatten Freistoß Chance, aber drüber. Dann nochmal Christic im 16er und Vasillis mit Direktabnahme.
14:05: Wieder Ecke Jonas, Christic Kopfball, Ball kommt unerhofft zu Hannes und der macht fast sein erstes THC Tor.
14:06: Facki erzählt währenddessen Stories über Hannes einzigen Pfostenschuss vor ein paar Jahren.
14:07: Mega Ballstafette von uns bis Kossi dem Ball im 16er bekommt, zieht ab aber irgendeiner noch dazwischen.
14:08: Ein Tor liegt in der Luft.
14:09: DA IST ES!
14:10: Scheler.
14:12: Vasillis mit einem Todeslauf mit innovativer arm Abstand Technik, spielt dem no Look pass raus auf Christic, der quer durch den 16er und Fabi muss Ding nur noch einschieben
14:15: Halbzeit.
14:38: Toooor für den THC!
14:38: 3:0
14:39: Konne – Tunnel , koiba – hacke , konne toooooor !!
14:41: Könne bekommt den Ball vorm 16er und startet ein übliches Dribbling und verliert ungewöhnlicherweise den Ball, irgendwie kommt Koiba an den Ball und leitet dem Ball gekonnt mit der Hacke in den 16er, wo Konne plötzlich wieder auftaucht und alleine auf kurzer Ecke auf den Torwart zu läuft und dem Ball links am keeper vorbei schleust.
14:46: Koiba mit Kopfball Chance.
15:02: 4:0!!
15:02: Ramtin kommt zu seinem Glück.
15:04: Vasillis wieder mit einem Sololauf und dem griechischen Sohlen move, kommt zum Schuss, Torwart mit üblicher hanebüchener Aktion und lässt den Ball prallen. Ramtin steht richtig und schiebt ein.
15:14: Vorbei, 0:4 Endstand.

Kommentar schreiben