2. Februar, 2019
Zweite
Zweite

Rückrundenauftakt par ex­cel­lence

1. FC Schöneberg - THC II, 02. 02. 2019

Micha

Philipp

Chris

Jan

Nico

Virus

Paul

Paulo

Rapha

Nicotin

Dave

Endstand: 0:7 (0:1)

Tore:

  • 0:1 Nico (38. Min, Micha)
  • 0:2 Paulo (57. Min, Elfmeter (Philipp))
  • 0:3 Philipp (70. Min, Chris)
  • 0:4 Philipp (74. Min, Chris)
  • 0:5 Virus (76. Min, Paul)
  • 0:6 Paulo (78. Min, Philipp)
  • 0:7 Chris (80. Min, Jan)

Gelbe Karten:

Philipp

Schiedsrichter:

Udo Rahn

Spielort:

V

Spielbericht:

In letzter Sekunden haben wir es mal wieder geschafft 11 Leute zusammenzukratzen, die Lust hatten die Talfahrt der THZWEE zu stoppen. Damit hatten wir gegenüber des Gegners einen kleinen Vorteil, da dieser nur 9 Leute finden konnte.

Und genau so entwickelte sich das Spiel. Der Gegner verteidigte mit allen Mannen und konnte sich nur selten befreien. Das einzige Manko der ersten Halbzeit war die Chancenverwertung. So war es Nico, dessen eigentlicher Plan, den Tag krank im Bett zu verbringen, scheiterte, der den THC zum Ende der ersten Halbzeit durch einen sehenswerten Treffer in Führung brachte.

Das Bild änderte sich zur 2. Halbzeit nicht, mit der Ausnahme, dass der Knoten platzte und 6 weitere Tore gefeiert werden durften.

Kommenden Samstag prüfen wir dann, ob wir auch gegen 11 Leute gewinnen können. Sollte dem nicht so sein, so tröstet zumindest die Wiedereröffnung des Franzis darüber hinweg.

Viva el THC

Kommentar schreiben