12. Juli, 2016
Maggi
1 Kommentar
Frauen

Frauschaft bei den Frauen-Bolz-Masters in Kassel

Am vergangenen Wochenende hat die Frauschaft erfolgreich ihr erstes Turnier ever bestritten. Mit einem Sieg, einem Unentschieden und acht verloreren Spielen können wir trotzdem stolz verlauten: Wir sind nicht letzte! Nein, wir sind nur Vorletzte geworen, also Platz 14 von 15 und das ist ein großer Erfolg! Und da Eigenlob stinkt, verrate ich jetzt nicht wer die Tore geschossen hat ;) Okay doch, weil es so spektakulär war: Maggi hat zwei Tore gemacht! Eines von der Ecke, direkt versenkt!

Verletzungsbilanz: Wir haben leider neben Sonnenbrand auch noch eine Schwerverletzte mit doppeltem Zehenbruch, die fies von einer Gegnerin gefoult wurde.

Ansonsten hat es sehr viel Spaß gemacht, das Frühstücksbuffet war hervorragend, das Wetter top, die Organisatorinnen klasse und wir kommen nächstes Jahr auf jedenfall wieder!

 


Kommentare

Na dann herzlichen Glückwunsch zum Erfolg, bis auf den doppelt, gebrochenen Zeh (!) klingt das doch alles sehr schön!

Kommentar schreiben