5. März, 2015
James
Ü40

VfB Concordia Britz vs THC Ü40

Aufstellung:

Serge
Marc Stephan Henrik
Kini Chris
Ragno Steiff Heiko James
Futschi

[cft code=1 format=0]

Rabenschwarzer Tag für Futschi

Betont defensiv bei nasskalter Witterung gingen wir in die Partie beim Tabellenzweiten und Aufstiegsaspiranten Concordia Britz. Der erste Aufreger war ein Griff der Nr.5 ins Gemächte von Kini, der darauf wutentbrannt dem Grabscher am Hals packte und ihm ein paar Takte erzählte. Leider sah der Schiri diese Vinnie-Jones- Gedächtnisattacke nicht und hätte bei Ahndung wohl voll glatt-rot für beide bedeutet, eventuell nur gelb für Kini. Das 0:0 zur Halbzeit war schon in erreichbarer Nähe, als Futschi in der 37. Minute einen hohen Ball nicht ausreichend sichern konnte und der Ball einem einschussbereiten VfB’ler vor die Füsse fiel. Leider kassierten wir mit der Pause auch noch das 0:2. Fazit der 1.Hälfte: Der Gegner war bis zum 1:o schon recht genervt, da wir mit einigen Kontern doch immer wieder für Gefahr sorgten. Die beste Chance für eine THC-Führung hatte Ragno nach Eckball, aber der Schuss war nicht stramm genug.

Die 2.Hälfte im Stenogramm: – Pfostentreffer von Serge, schade schade – statt Anschlusstreffer zwei weitere Foux-pas von Futschi- schöner Doppelpass Stephan und Serge, schönes Tor Serge! Endstand 1:6, bah!!!

Fazit: Kopfhoch Futschi, nasser Ball und nasse Handschuhe machen die Sache nicht einfach, aber da gibt es auch andere Lösungen, schwierige Situationen zu bewältigen. Kompliment ans Team fürs Kämpferische! Danke an Kinski (lange nicht gesehen) für die Kiste Bier!!!

Kommentar schreiben