28. Januar, 2019
Coco Wontorra
1 Kommentar
Verein

THC offenes Training – immer Dienstags 19:30 am Lobeck

Ab morgen wird es Dienstags auf dem Lobeck um 19:30 ein offenes mannschaftsübergreifendes Training bzw. Spielchen geben.

Ursprünglich war diese Trainingszeit für die Refugees reserviert. Das Projekt Kicken mit den Refugees wurde sehr gut angenommen und war ein voller Erfolg. Mittlerweile ist die NUK am Lobeck längst aufgelöst und die Teilnahme am Training ging zurück, da die Jungs teilweise weit weg wohnen, in anderen Teams untergekommen sind und ein Teil auch in unseree eigenen Mannschaften aufgenommen wurde. Zur Zeit sind es ca. 5-8 Jungs die Dienstags zum Training kommen und interimsweise bei der 2.KF mittrainiert haben. Dies hat einige Monate gut geklappt, stößt aber jetzt auf seine organisatorische Grenzen, da es für ein Kleinfeld Training zu viele Leute sind geworden sind. Deswegen wird das Training wieder auf die zwei Kleinfeldplätze verteilt: das gewohnte Training der 2.KF und ein offenes Training/Spiel mit den Refugees + THC and Friends.

Also wenn jemand Lust auf ein lockeres Spielchen am Dienstagabend hat, kommt vorbei! Dies ist auch eine gute Möglichkeit mal einen Freund oder Arbeitskollegen zum Fußball mitzunehmen und nach dem Training zusammen mit der 2.KF die Tresenbeteiligung zu zelebrieren und ein kaltes Bierchen zu zischen.

THC – Football for Everybody


Kommentare

Hallo zusammen,

vielen Dank an dieser Stelle an die 2.KF für den Support.

Für das offene Training: Es wäre schön, wenn sich vllt ein-zwei Verantwortliche finden würden, die da regelmäßig hingehen und ein wenig die Verantwortung übernehmen.
Kann sich das jemand vorstellen?

Wir sind parallel auch mit Hansa in Gesprächen, das Training auch für Hansa und Champions ohne Grenzen zu öffnen und gemeinsam was zu realisieren.#kreuzbergunited.
Mal gucken, wie sich das entwickelt.

So weit dazu.

LG

Bohne

Kommentar schreiben