10. August, 2017
Edi
8 Kommentare
Verein

Tore Hanfparade und Chaos am Samstag!!!

Liebe THC Gemeinde, am Samstag findet die diesjährige Hanfparade statt und wir laden Euch ein für den THC und die gute Sache mitzulaufen, zu demonstrieren und aktiv einen Beitrag für die Legalisierung von Hanf zu leisten. Hanf steht im THC und wir wollen auch zum Hanf stehen! Die Hanfparade ist die größte Demonstration für die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, Medizin und Genussmittel in Deutschland.

Da es aus finanziellen und organisatorischen Gründen nicht geklappt hat einen eigenen THC Waagen an den Start zu bringen, wollen wir dennoch mitmarschieren und Präsenz zeigen. Wir wollen auch unseren Sponsoren vom Hanfjournal, ExzessivTV, SensMedia und Senshemp danken und Ihren Support erwidern. Hanf ist Teil unseres Vereinsnamens und gehört zu uns, also wollen wir auch unseren Teil für die Aufklärung zum Thema und zur Aufhebung der veralteten, durch Korruption entstanden Gesetze zum Verbot der wunderbaren Pflanze Cannabis beitragen.

Wir treffen uns um 10 Uhr am Franzis und gehen dann gemeinsam Richtung Parade (Umzug startet um 14 Uhr). Wer nicht der beste Freund vom frühen Vogel ist, kann später jederzeit dazu stoßen. Ihr könnt euch gerne bei Stefan und Edi von der 2.KF melden und mit uns eine THC Gruppe bilden.

Hier findet Ihr die Infos zur Route und dem Programm und hier das Facebook-Event.

Wir zählen auf euren Support! Orange-Grüne Grüße

Euer T Hanf C!!!


Kommentare

Wär cool wenn der/die ein oder andere Zeit und Lust hätten, Stevies und meine Kontaktdaten habt ihr ja ansonsten gerne hier Fragen und Anregungen, wir habe auch noch ein paar ExzessivTV Trikots die man anziehen kann, Edi

Na wenn die Leute kommen, alle in ORANGE!

Sollte ja jeder eins am Start haben.

Obwohl ich ja 10.00 Uhr arg früh finde. Umzug startet ja erst 14.00 Uhr…

klar is 10 früh, deswegen erst Frühshoppen am Franzis und dann irgendwann hin, mal sehen zu wann ichs mit Stevie schaff…

Freitag ist ja auch ü32 Mannschaftsabend, ich bleib dann einfach gleich da.
Ist der Schlafsack noch in der Küche?

10 Uhr passt schon. Man muss ne Bier trinken, aus dem Keller die Fahnen holen, noch ne Bier trinken, der ein oder andere will auch noch geraucht werden, dann irgendwann mit dem rad los, was ja auch schon ne bissel länger dauern könnte. Viel Später sollten wir nicht im Franzis sein! :)

Schön wars, zwar Anfangs nur zu dritt, aber später dann doch noch zu viert.
Großen Dank an WP und sorry das wir nicht alle pünktlich waren. Beim nächsten Mal wird das besser koordiniert und verbindlicher gestaltet.
Nächstes Jahr müssen wir die Party da aber echt mal ne bisschen aufmischen. Viel los war da nicht.

Kommentar schreiben